Die mündlichen Anleitungen des Mahamudras

Halbtageskurs mit Gen Kelsang Ananda

Samstag, 19. Mai 2018 im Menlha-Zentrum, 10:00-14:00

Mahamudra ist die Essenz der Lehren Buddhas. Der Begriff “Mahamudra” ist Sanskrit. “Maha” heißt “groß” und bezieht sich auf große Glückseligkeit. “Mudra” bedeutet “nichttäuschend” und bezieht sich auf Leerheit. Mahamudra ist daher Vereinigung unserer eigenen großen Glückseligkeit und Leerheit. Auf diesem Kurs gibt Gen Ananda eine Einführung in diese einfache, aber tiefgründige Praxis und leitet zwei Mahamudra Meditationen an. Jeder ist herzlich eingeladen!

"Durch die Praxis der Meditation können wir zu jeder Zeit einen friedlichen Geist entwickeln und bewahren. Wenn unser Geist immer friedlich ist, sind wir immer glücklich. Wenn wir für uns und andere also wirklich wünschen glücklich zu sein, dann müssen wir lernen zu meditieren. Ehrwürdiger Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche

Der Lehrer

Gen Kelsang Ananda ist ein deutscher buddhistischer Mönch und seit über zwanzig Jahren Schüler des Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche. Er ist Lehrer am Kadampa Meditationszentrum Berlin sowie der nationale spirituelle Leiter der Neuen Kadampa-Tradition für Deutschland. Er ist für sein gutes Herz, sein tiefes, praktisches Verständnis und seine Zugänglichkeit bekannt. Wir freuen uns über die Möglichkeit, Unterweisungen dieses inspirierenden buddhistischen Praktizierenden und Lehrers zu erhalten.

 

Zeitplan

1. Sitzung: 10:00-11:30 Unterweisung

2. Sitzung: 12:00-12:45 Meditation I

3. Stizung: 13:15-14:00 Meditation II

Beitrag & Anmeldung

20€ / ermässigt 18€ oder Treuekartebitte anmelden bis 48h vorher!

Gemeinsames Mittagessen

Es gibt die Möglichkeit nach dem Kurs um 14:00 gemeinsam mit Gen Ananda Mittag zu essen - was eine wunderschöne Möglichkeit ist ihn persönlich näher kennenzulernen. Jeder ist herzlich dazu eingeladen. Sie können sich dazu innerhalb der allgemeinen Anmeldung für den Kurs anmelden.

Wenn Sie gerne etwas zum Buffet beitragen möchten, bitte tragen Sie dies hier ein. Dies hilft uns, besser zu planen.Vielen Dank. Sie können jedoch auch im Menlha-Zentrum eine Spende für das Mittagsbuffet machen.