Guru Yoga Mandala Retreat

Eine große Schatzkammer der Verdienste

 

Weiterführendes Retreat zur Praxis des Guru-Yogas und der Mandala-Darbringung

25.-26. August  2018
im Menlha-Zentrum in Karlsruhe

 

Was ist der Nutzen dieses Retreats?

Die Praxis des Guru-Yogas ist das Tor um die Segnungen aller Buddhas durch unseren spirituellen Meister zu erhalten und die Praxis der Mandala-Darbringung ist das Tor um viele Verdienste anzusammeln. Ohne die wassergleichen Segnungen aller Buddhas durch unseren spirituellen Meister zu erhalten und eine grosse Ansammlung von Verdiensten anzusammeln, ist es unmöglich, dass die Samen für spirituelle Realisationen (tiefe beschützende innere Erfahrungen und Erkenntnise) in unserem Geist wachsen und wir unseren Wunsch, spirituelle Fortschritte auf dem Weg zu beständiger Befreiung von Leiden und dem reinen anhaltenden Glück der Erleuchtung zu machen, erfüllen können.

 

Wie läuft der Kurs ab?

Am Samstag wird Gen Kelsang Gogden in der ersten Sitzung eine Einführung zur Praxis des Guru-Yogas von Je Tsongkhapa geben und die Praxis der Mandala-Darbringung erklären. In den darauf folgenden drei Meditationssitzungen am Samstag sowie den vier Meditationssitzungen am Sonntag haben wir die Gelegenheit mit der Praxis des Guru-Yogas vertraut zu werden und viel positive Energie durch Mandala-Darbringungen anzusammeln. Je nach Bedarf werden die Meditationen angeleitet oder Raum gelassen um zu lernen sich selber anzuleiten.

 

Zeitplan

Sa:

Einführung in die Praxis:      10:00-11:30

1. Meditationssitzung:         12:00-13:15

Mittagspause

2. Meditationssitzung:         15:30-16:45

3. Meditationssitzung:         17:15-18:30

So:

1. Meditationssitzung:         10:00-11:15

2. Meditationssitzung:         11:45-13:00

Mittagspause

3. Meditationssitzung:         15:30-16:45

4. Meditationssitzung:         17:15-18:30

Es können auch einzelne Sitzungen besucht werden. Für die Teilnahme an den Meditationssitzungen ist es jedoch Voraussetzung eine Einführung in die Praxis (z.B. am Samstag morgen) besucht zu haben.

 

Was mitbringen?
  • Mandala-Set mit Reis oder einen flachen Teller (ca. 20cm Durchmesser), ein großes, schönes Tuch (min. 0,8mx0,8m) und 1kg Reis.
  • Gebetsheft "Herzjuwel" - falls Sie eins besitzen. Es gibt auch einige zum Ausleihen oder Kaufen im Zentrum.
Beitrag

Ganzes Wochenende: 50€ / *erm. 45€; Einzelner Tag 30€ / *erm. 26€; Einzelne Sitzung 8€ / *erm. 7€.

Bitte frühzeitig anmelden, spätestens bis 48h vorher.

*Ermäßigung für Schüler, Studenten und Rentner mit gültigem Ausweis